Herzlich Willkommen

Das Tara-Zentrum für Mahayana-Buddhismus ist das Zentrum für Kadampa-Buddhismus in Leipzig und befindet sich im Stadteil Schleußig.
Wir bieten ein breites Spektrum an Veranstaltungen an, um allen Menschen die zeitlose Wahrheit Buddhas auf authentische und praktische Weise zugänglich zu machen.

 Der Altar des Tara-Zentrums
Der Altar des Tara-Zentrums

Aktuelles

Vortrag

Der Pfad zur inneren Freiheit

Wirkliche innere Freiheit kann nur im eigenen Bewusstsein oder Geist erlangt werden. Sie ist auch als höchster innerer Frieden oder Nirwana bekannt. Lernen Sie Meditationen kennen, die Schritt für Schritt diesen Pfad zur inneren Freiheit aufzeigen.


Dienstags, 19:30 Uhr



10.03.  Genieße den Augenblick

17.03.  Wirklichen Schutz finden

24.03.  Schaffe dein eigenes Glück

31.03.  Was wir erkennen sollten

07.04.  Ursprünge aufgeben lernen

14.04.  Den Pfad praktizieren

21.04.  Beendigungen erlangen



Tara Zentrum, Holbeinstr.15, Leipzig

Beitrag: je Termin 7 € | 5 Termine 28 €
 

Meditation, Erklärung und gesungene Gebete

Gebete für den Weltfrieden

„Wir sollten wissen, dass die beste Methode, Frieden sowohl in der Welt, als auch in unserem eigenen Geist entstehen zu lassen, die ist, zu lernen andere wertzuschätzen.“ Geshe Kelsang Gyatso

Sie lernen Schritt für Schritt die positive Kraft von gesungenen Gebeten kennen. Wir meditieren, hören Erklärungen über ein wertschätzendes, friedliches Miteinander und singen gemeinsam die „Gebete für den Weltfrieden“.

 

Sonntags, 10:30 – 11:30 Uhr

 

29.03. | 19.04. | 17.05. | 21.06.

 

Anschließend vegetarischer Brunch, wenn jeder etwas zum Essen und Trinken beisteuert.

Tara Zentrum, Holbeinstr.15, 04229 Leipzig

Beitragsfrei
 

Vortrag

„Herzjuwel“ - Spirituelle Übungen für Weisheit und ein gutes Herz

Wie vertiefe ich meine Meditationspraxis? In dieser Reihe haben wir die Möglichkeit die „Herzjuwel“-Meditation näher kennenzulernen: eine sehr beliebte Übung des Kadampa-Buddhismus. Alte Weisheit für moderne Zeiten!

Die Herzjuwel-Meditation kann von jedem ausgeübt werden und besteht aus wunderschönen Gebeten, Anleitungen und Meditationen. Die Reihe basiert auf dem Buch „Herzjuwel“ von Geshe Kelsang Gyatso.


Mittwochs, 19 – 20:30 Uhr

 

08.04.  Die Bedeutung einer spirituellen Überlieferung

22.04.  Heilige Wesen mit den Augen des Glaubens sehen

06.05.  Spiritualität leben – Die Praxis der sieben Glieder

20.05.  Das Migtsema-Gebet – erfüllt unsere Wünsche

03.06.  Der Weisheits Dharma-Beschützer I

17.06.  Der Weisheits Dharma-Beschützer II

 

Tara Zentrum, Holbeinstr.15, 04229 Leipzig

Beitrag: je Termin 7 € | 5 Termine 28 €

Nationale Festivals

Deutsche Dharmafeier 2015

Deutsche Dharmafeier der NKT-IKBU 2015

im internationalen Retreatzentrum Tharpaland bei Berlin 

 

 

Buddha Maitreya Ermächtigung und Unterweisungen über die Schulung in Liebe.

mit Gen Kelsang Ananda, dem nationalen spirituellen Leiter der NKT für Deutschland.

Auf diesem besonderen Kurs wird Gen Kelsang Ananda die tantrische Ermächtigung von Buddha Maitreya gewähren, dem Buddha der liebevollen Güte. Und er erklärt, wie wir uns in Liebe schulen können - echte Heilung für unser Herz.

 

24. – 27. April 2015

 

24.04.  Einführung

25.04.  Ermächtigung

26.04.  Unterweisungen zur Schulung in Liebe

27.04.  Unterweisungen zur Schulung in Liebe

 

Gen Kelsang Ananda ist ein moderner buddhistischer Mönch und inspirierender Lehrer, der zeigt, wie uns selbst in dieser hektischen Welt die Praxis von Buddhas Lehren hilft, unser Leben zu verändern. Gen Kelsang Ananda ist der nationale spirituelle Leiter der Neuen Kadampa Tradition in Deutschland und Lehrer am Kadampa Meditationszentrum Deutschland in Berlin.

Das Tharpaland International Retreat Centre ist der Veranstaltungsort unserer jährlichen Dharmafeier. Tharpaland ist seit 2012 in Schloss Sommerswalde beheimatet, umgeben von einem Park mit kleinem See mittem im Schwantener Forst. Obwohl Tharpaland nur eine knappe Autostunde vom Herzen Berlins und den beiden Flughäfen entfernt ist, ist hier von der Geschäftigkeit der Großstadt nichts zu spüren. Der perfekte Ort für das perfekte Wochenende!

Beitrag: Samstag 42 € | ganze Veranstaltung (Fr. - Mo.) inkl. Mittag- und Abendessen 105 € | Unterbringung ab 15 € / Nacht

Vortrag

Andere lieben lernen – löst unsere Probleme und die der anderen

„Andere zu schätzen ist gar nicht so schwierig - alles, was wir tun müssen, ist zu verstehen, warum wir andere schätzen sollten, und dann eine klare Entscheidung treffen, dies in die Tat umzusetzen. Indem wir über diese Entscheidung meditieren, werden wir ein tiefes und kraftvolles Gefühl der Wertschätzung für alle Lebewesen entwickeln. Dann bringen wir dieses besondere Gefühl in unser tägliches Leben hinein." Geshe Kelsang Gyatso

 

Dienstags, 19:30 Uhr

 

28.04.  Wie wir liebevolle Beziehungen entwickeln können

05.05.  Andere zu lieben bringt uns enorme Vorteile

12.05.  Unsere inneren Hindernisse andere zu lieben

19.05.  Wie uns andere helfen unsere Liebe zu vertiefen

02.06.  Andere gern haben, auch wenn sie schwierig sind

16.06.  Ärger löst keine Probleme. Was hilft bei Konflikten?

23.06.  Auf Kritik positiv reagieren lernen

 

Tara Zentrum, Holbeinstr.15, 04229 Leipzig

Beitrag: je Termin 7 € | Ganzer Kurs 42 €
 

Halbtageskurs

Meditieren lernen  -  Wie anfangen und weitermachen?

Meditation ist eine Methode, um friedvolle Geisteszustände zu entwickeln und innere Ruhe und Leichtigkeit zu erlangen.

Dieser Kurs vermittelt praxisnah die Grundlagen buddhistischer Meditation. Neben einfachen geleiteten Meditationen bleibt Zeit für Fragen und Diskussion.

 

Sonntag, 3. Mai, 14 - 18 Uhr

 

"Der Nutzen von Meditation ist unermesslich"
Geshe Kelsang Gyatso

 

Vortrag | Meditation | Frage & Antwort

 

Anmeldungen bitte bis 28.4. an admin@meditation-leipzig.de

Tara Zentrum, Holbeinstr.15, 04229 Leipzig

Beitrag: 21 €

Vertiefender Meditationskurs

Das Tor zum Buddhismus - Die schützende Praxis der Zuflucht

Oft verlassen wir uns auf Personen, Dinge und Umstände, die uns letzten Endes (ent)täuschen werden - z.B. auf Materielles, Status, Beziehungen. Durch die Praxis der Zuflucht können wir lernen, uns auf die "Drei Juwelen" Buddha, Dharma und Sangha zu verlassen, die uns niemals täuschen werden.

 

Samstag, 16. Mai, 10 - 18 Uhr

 

10:00 - 11.15 Uhr   Einführung

11:45 - 13:00 Uhr   1. Meditation

15:00 - 16:15 Uhr   2. Meditation

16:45 - 18:00 Uhr   3. Meditation mit Zufluchtsgelübde

 

Anmeldung bitte bis 12.05. über admin@meditation-leipzig.de

Beitrag: jeweils 6 € | ganzer Kurs 20 €

Internationale Festivals

Frühlingsfestival 2015

im Manjushri Kadampa Meditationszentrum in England

 

 

Segnungs - Ermächtigung

von Buddha Shakyamuni

Kadam Susanne Roth-Malinka, die Lehrerin des Tara-Zentrums, wird am Samstag die Segnungsermächtigung von Buddha Shakyamuni gewähren und einen Kommentar zur Praxis des "Befreienden Gebetes" geben, einem beonderen Lobpreis an Buddha Shakyamuni. Sie wird die tiefe Bedeutung dieser Übung erläutern und zeigen wie wir mithilfe dieser Praxis unser Vertrauen in Buddha vertiefen können - der Ursprung aller spirituellen Erfahrungen.

 

Samstag, 13. Juni

 

10:00 - 12:00 Uhr   Ermächtigung

15:00 - 16:30 Uhr   Kommentar I

18:00 - 19:15 Uhr   Wunscherfüllendes Juwel/Tsog

 

Am Sonntag folgt dann noch ein ausführlicher Kommentar zu der vorbereitenden Praxis "Gebete für die Meditation", eine besondere Methode, um wirkliche Fortschritte in der Meditation zu machen.

 

Sonntag, 14. Juni

 

09:00 - 10:00 Uhr   Meditation

11:00 - 19:15 Uhr   Kommentar II

 

Die Veranstaltung steht allen offen - eine wunderbare Gelegenheit Freunde und Familie mitzubringen. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

 

Anmeldung bitte bis 09.06. über admin@meditation-leipzig.de

Beitrag: Samstag 35 € | ganzer Kurs 50 €

Internationale Festivals

Sommerfestival 2015

im Manjushri Kadampa Meditationszentrum in England

 

 

Gemeinsam Buddhismus studieren

Lamrim Schritt für Schritt erklärt

Im Grundlagenprogramm, unserem systematischen Studienprogramm, studieren wir zur Zeit Teil zwei des Buches "Das neue Herz der Weisheit" von Geshe Kelsang Gyatso. Dieses enthüllt die verborgene Bedeutung des Herzsutras. Dabei werden Lamrim Meditationen Schritt für Schritt erklärt.

Auch für Anfänger zum Einstieg sehr gut geeignet.
Das Grundlagenstudium findet wöchentlich während der Studienzeiten statt:

 

Montags, 16 - 18 Uhr und 19 - 21 Uhr

 

Ein kostenfreier Schnupperunterrichtstag ist nach Rücksprache möglich. Bitte rufen Sie im Tara Zentrum an: 0341-4929082


Tara Zentrum, Holbeinstr.15, 04229 Leipzig

Monatlicher Beitrag: 50 €