Teilnahmehinweise

für deinen Besuch vor Ort oder Online

Wenn du einen Kurs gebucht hast, so mach dich bitte mit unseren Teilnahmehinweisen vertraut. Entsprechend den Covid19-Regelungen aktualisieren wir diese regelmäßig.

Teilnahme vor Ort

Die wichtigsten Hinweise zur Teilnahme an unserem Programm vor Ort findest du hier.

Als religiöse Institution haben wir keine Covid-Zertifikatspflicht und unterliegen somit nicht der 3G-Regelung. Daher können alle an unseren Veranstaltungen vor Ort teilnehmen. (gem. §13 SächsCoronaSchVO)

Beim Betreten des Tara Zentrums und während des Aufenthaltes bei uns besteht weiterhin eine Maskentragepflicht. Sobald man sich gesetzt hat und den Abstand von 1.5 Meter einhält, kann man die Masken abnehmen. Beim Aufstehen oder wenn der Abstand von 1.5 Meter nicht eingehalten werden kann, sollte man die Schutzmaske wieder aufsetzen. Bitte mach dich vor deinem Besuch mit unseren Teilnahmerichtlinien vertraut.

Um eine höhere Sicherheit bei unseren Veranstaltungen für alle Teilnehmer zu gewährleisten, bitten wir dich wenn möglich vor deinem Besuch bei uns am gleichen Tag einen Selbsttest zu Hause zu machen und nur zu kommen, wenn dieser negativ ist. So nimmst du jedoch bewusst Rücksicht auf andere und trägst dazu bei, dass unser Zentrum auch über den Winter hinweg für alle geöffnet bleiben kann.

Wir nutzen vor Ort die Corona-Warn-App zur genaueren Kontakterfassung und um mögliche Infektionsketten schneller zu stoppen. Ein Check-In ist deshalb Pflicht beim Besuch des Tara Zentrums. Sollte es dir aus technischen Gründen nicht möglich sein, die App zu nutzen, musst du bei jedem Besuch ein Kontaktformular ausfüllen.

Wir uns auf dich!

Als religiöse Institution können wir weiterhin für euch geöffnet bleiben, haben derzeit jedoch die Verpflichtung der 3G-Regelung zu folgen. Es kann jeder weiterhin an unseren Veranstaltungen vor Ort mit entsprechendem Nachweis teilnehmen. (gem. §18 SächsCoronaSchVO)

Mit deiner Buchung an einer Veranstaltung vor Ort akzeptierst du folgende Teilnahmeregelungen:

  • Du hast keine Erkältungssymptome.
  • Du legst uns bei Ankunft deinen Impf-, Genesenennachweis oder tagesaktuellen negativen Testnachweis vor (ein Testzentrum in deiner Nähe findest du hier).
  • Du trägst eine Maske im Zentrum (außer am Sitzplatz während der Veranstaltung).
  • Du stimmst dem Check-In mit der Corona-Warn-App (oder per analogem Kontaktformular) zu.
  • Du hast dich vor deinem Besuch mit unseren weiteren Teilnahmerichtlinien vertraut gemacht.

Um eine höhere Sicherheit bei unseren Veranstaltungen für alle Teilnehmer zu gewährleisten, bitten wir dich auch wenn du nachweislich geimpft oder genesen bist, vor deinem Besuch bei uns am gleichen Tag einen Selbsttest zu Hause zu machen und nur zu kommen, wenn dieser negativ ist. So nimmst du bewusst Rücksicht auf andere und trägst dazu bei, dass unser Zentrum auch über den Winter hinweg für alle geöffnet bleiben kann.

Geht es dir nicht gut oder hast du Schwierigkeiten mit den derzeitigen Regelungen, bist du alternativ auch herzlichst zur Teilnahme an unserem Online-Programm eingeladen, welches wir für jeden Kurs anbieten.

Wir freuen uns auf dich!

Aufgrund der Corona-Situation bitten wir dich aus Rücksicht auf andere die folgenden Punkte zu beachten, wenn du vor Ort an unserem Programm teilnehmen willst:

  • Gesundheit. Zum Schutz aller kannst du derzeit nur vor Ort teilnehmen, wenn du keinerlei Erkältungssymptome hast. Um eine höhere Sicherheit bei unseren Veranstaltungen für alle Teilnehmer zu gewährleisten, bitten wir dich wenn möglich vor deinem Besuch bei uns am gleichen Tag einen Selbsttest zu Hause zu machen und nur zu kommen, wenn dieser negativ ist. Bitte nimm Rücksicht auf andere und besuche gern unser Online-Programm, bis es dir wieder besser geht.
  • Pünktlich. Wir geben gern 5 Minuten zu, aber aufgrund der besonderen Situation und um den Ablauf möglichst reibungslos zu gestalten, sei doch mindestens 10 Minuten vor Kursbeginn da.
  • Anklopfen. Wenn du da bist, lass es uns durch ein Anklopfen wissen, wenn die Tür verschlossen ist.
  • Einer nach dem Anderen – mit Abstand & Lächeln. Bitte tretet einzeln ein und haltet im Zentrum während der gesamten Zeit eures Aufenthaltes möglichst 1,50 m Abstand zueinander. Gern würden wir dich drücken, aber derzeit umarmen wir dich nur mit einem Lächeln.
  • Reinigen. Und zwar die Hände mit Desinfektionsmittel, dass wir am Eingang und auf der Toilette für dich bereithalten.
  • Maske auf. Im Zentrum gilt Maskenpflicht, bis du an deinem Platz sitzt und wann immer der Abstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann. Bitte trage deine Maske auch, wenn du unsere Toilette aufsuchst. Während des Vortrags und der Meditation kannst du deine Maske am Platz abnehmen.
  • Verpflegung. Tee, Wasser und Kekse – wir lieben es, aber dürfen dich derzeit nicht verköstigen. Bring dir dein Wasser oder deinen Tee gern selbst mit.
  • Frischluft. Wir lüften vor und auch nach unseren Veranstaltungen gründlich, weshalb es hin und wieder etwas kühler sein kann bei uns. Bring dir also gern ein paar dicke Socken oder einen zusätzlichen Pullover mit, falls du schnell frierst. Meditiert wird momentan aus Platzgründen nur auf Stühlen.
  • Austausch davor & danach. Wir sitzen so gern mit dir zusammen. In unserer Sitzecke findet ihr derzeit nur zu viert Platz. Alternativ könnt ihr nach dem Kurs gern noch auf euren Plätzen sitzen bleiben und mit den anderen Teilnehmern plaudern.

Ja. Da es derzeit nur eine stark reduzierte Anzahl von Plätzen im Tara Zentrum aufgrund der Corona-Situation gibt, musst du derzeit deinen Platz buchen, wenn du vor Ort teilnehmen möchtest.

Am liebsten Online mit einer unserer Zahlungsmethoden (Lastschrift, Überweisung, Kreditkarte, Paypal). Hast du damit Schwierigkeiten, kannst du bei uns im Zentrum auch in bar oder mit EC-Karte zahlen. Falls du den Kursbeitrag in bar zahlen möchtest, dann bitte passend.

Du kannst es probieren. Allerdings können wir dir nicht garantieren, dass du dann einen Platz bekommst. Vor Ort müssen wir derzeit deine Kontaktdaten aufnehmen.

Teilnahme Online per Livestream

Die häufigsten Fragen & Antworten zur Teilnahme an unserem Online-Programm findest du hier.

Unsere Online-Kurse sind in erster Linie für die Menschen in und um Leipzig gedacht! Damit alle unsere Zentren der Neuen Kadampa Tradition in dieser schwierigen Zeit Unterstützung erhalten, bitten wir dich zu prüfen, ob dein Kadampa Zentrum vor Ort ebenfalls ein Online-Angebot bereit hält und ggf. dieses durch deine Teilnahme zu unterstützen.

Ja, für die Teilnahme an unseren Online-Kursen musst du dich im Voraus anmelden. Um am Livestream teilnehmen zu können, meldest du dich zunächst über den Buchung-Link zu der jeweiligen Veranstaltung auf unserer Internetseite an.

Du kannst dich bis zum Veranstaltungsbeginn anmelden und dich nach der Bezahlung in deinem Kundenkonto über den Teilnahmelink in den Livestream einwählen. Ab 15 Minuten vor Kursbeginn loggst du dich hierfür einfach in deinem Kundenkonto auf der Kalender-Seite ein, klickst auf die gebuchte Veranstaltung und dort auf den Button „Video-Stream beitreten“.

Leider nein. Jede Person muss einzeln für sich buchen und hierfür ein eigenes Benutzerkonto anlegen. Möchtest du jemanden über dein Konto oder deine Punktekarte für einen Kurs anmelden bzw. einladen, kontaktiere uns bitte per E-Mail.

Wenn du den Online-Kurs als Livestream buchst, bitten dich zu berücksichtigen, dass nur du und andere Personen, die sich angemeldet haben, den Kurs „besuchen“. Wir hoffen in diesem Punkt auf dein Verständnis und deine Ehrlichkeit. Natürlich können wir dies nicht kontrollieren, die Preise für unsere Kurse sind allerdings pro Person und nicht pro Gerät gedacht. Auf diese Weise unterstützt du unser Zentrum in dieser auch für uns schwierigen Zeit. Denn wenn ihr zusammen zu uns kommen würdet, dann würde ja auch jeder einzeln zahlen. (:

Für die Online-Kurse bieten wir die Zahlung über unsere Internetseite an. Diese ist gesichert und verschlüsselt, sobald du in den Zahlungsprozess eintrittst.

An der Kasse kannst du zwischen unterschiedlichen Bezahloptionen wählen:

  • individuelle Überweisung von deinem Bankkonto aus
  • Zahlung per Lastschrift zu Lasten deines Bankkontos
  • Zahlung per Kreditkarte
  • Zahlung per Paypal

Solltest du uns den Kursbeitrag direkt von deinem Konto überweisen, bitten wir bei kurzfristigen Buchungen um eine Kopie deines Überweisungsbelegs (Foto, Screenshot) per E-Mail.

Bitte beachte, dass du nur an deinem Online-Kurs teilnehmen kannst, wenn wir deinen Kursbeitrag oder deinen Überweisungsnachweis (bei kurzfristigen Buchungen) vor Beginn des Kurses erhalten haben.

Wenn du technische Schwierigkeiten mit der Online-Zahlung hast oder diese Option aus persönlichen Gründen nicht nutzen möchtest, kontaktiere uns per E-Mail und wir finden eine andere Lösung für dich.

Livestream zur angegebenen Kurszeit & zeitversetzte Teilnahme

Ein Livestream ist eine direkte Video-Verbindung ins Tara Zentrum. Du kannst diese Option per Computer oder Handy nutzen. Eine genaue Anleitung zur sehr einfachen Einrichtung findest ebenfalls hier in der Frage-Antwort-Liste.

Bei Workshops und Tageskursen kannst du den Livestream bis zu 24 Stunden nach der Veranstaltung auch zeitversetzt ansehen. Bei Wochenendkursen verlängert sich die Zeit des „Nachschauens“ auf 48 Stunden.

Ja. Ist deine Internetverbindung für einen Livestream nicht ausreichend, kannst du zunächst versuchen, das Video auszuschalten und nur den Ton zu hören. Alternativ kannst du unseren Audiostream ausprobieren.

Teilnahme am Livestream als „Audiostream“ per Telefon

Eine besondere und sehr einfache Möglichkeit der Teilnahme am Online-Programm ist die Telefonzuschaltung. Hast du dich für einen Livestream-Kurs angemeldet und bezahlt, erhältst du neben dem Link zum Livestream per E-Mail etwa 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn oder kannst den Link in deinem Kundenkonto zu Kursbeginn auf unserer Buchungs-Seite auswählen. Hierzu klickst du auf die gebuchte Veranstaltung und dort auf den Button „Video-Stream beitreten“.

In der Adresszeile deines Webbrowsers wird dir der Link mit der Webinar-ID (Nummer am Ende des Links) angezeigt. Du brauchst die Webinar-ID für die Einwahl per Telefon, weshalb du sie dir aufschreiben solltest.

Wähle dann auf deinem Telefon eine der folgenden deutschen Festnetznummern und gib nach der Aufforderung die Webinar-ID über deine Telefontastatur ein. Folgende Festnetznummern für die Telefoneinwahl stehen dir zur Auswahl:

  • 030 5679 5800
  • 069 3807 9883
  • 0695 050 2596
  • 069 7104 9922

Für die Verbindung fallen neben deinem Tarif für Festnetzanrufe mit dem Handy oder Festnetz keinerlei weitere Kosten an. Du kannst nun entspannt und klar zuhören.

Wenn du dich angemeldet und deinen Kurs bezahlt hast haben, erhältst du ca. 1 Stunde vor Beginn des Kurses einen E-Mail-Link für den Zugriff auf die Übertragung. Für diese Übertragungen verwenden wir den Dienst zoom Webinar. Systemanforderung laut zoom sind hier zu finden.

Wie du die Anwendung zoom von deinem Computer aus benutzen kannst
  1. Klicke auf den per E-Mail bereitgestellten Link. Solltest du diese E-Mail nicht erhalten, loggst du dich einfach in deinem Kundenkonto zu Kursbeginn hier auf unserer Buchungs-Seite ein, klickst auf die gebuchte Veranstaltung und dort auf den Button „Video-Stream beitreten“. Als USC-Mitglied buchst du deinen Kurs wie gewohnt über die USC-App, in der du unser für deine Mitgliedschaft verfügbares Kursangebot findest und wählst dort den Teilnahmelink zu Veranstaltungsbeginn aus.
  2. Erlaube das Öffnen von zoom über deinen Browser (z. B. Google Chrome, Firefox, Safari). Bei der ersten Nutzung wirst du gebeten, zoom herunterzuladen. Wenn du das Programm für den Videostream nicht herunterladen kannst oder möchtest, ist es ebenso möglich in deinem Web-Browser am Livestream teilzunehmen (Vorgang „Herunterladen“ abbrechen und Link im Browser folgen). Zoom bietet das als Übergangslösung an und weist darauf hin, dass die Streaming-Qualität so geringer sein kann.
  3. Klicke auf „Am Meeting teilnehmen“.
  4. Gib deinen Namen und deine E-Mail-Adresse ein.
  5. Solange wir noch nicht online sind, erscheint eine Meldung, dass das Meeting in Kürze gestartet wird. Hab bitte noch einen Moment Geduld.
  6. Sind wir online, dann startet das Webinar und der Livestream deines Kurses beginnt. Wir sind ab 15 Minuten vor dem Kurs online. Startet das Webinar nicht bei dir, schließe deine Anwendung und melde dich erneut an.

Wenn du dich angemeldet und deinen Kurs bezahlt hast haben, erhältst du ca. 1 Stunde vor Beginn des Kurses einen E-Mail-Link für den Zugriff auf die Übertragung. Für diese Übertragungen verwenden wir den Dienst zoom Webinar. Systemanforderung laut zoom sind hier zu finden.

Wie du die Anwendung zoom von deinem Handy aus benutzen kannst
  1. Klicke auf den per E-Mail bereitgestellten Link. Solltest du diese E-Mail nicht erhalten, loggst du dich einfach in deinem Kundenkonto zu Kursbeginn hier auf unserer Buchungs-Seite ein, klickst auf die gebuchte Veranstaltung und dort auf den Button „Video-Stream beitreten“. Als USC-Mitglied buchst du deinen Kurs wie gewohnt über die USC-App, in der du unser für deine Mitgliedschaft verfügbares Kursangebot findest und wählst dort den Teilnahmelink zu Veranstaltungsbeginn aus.
  2. Du wirst gebeten werden, die App aus dem App Store / Google Play herunter zu laden. Wenn du die App für den Videostream nicht herunterladen kannst oder möchtest, ist es ebenso möglich in deinem Web-Browser am Livestream teilzunehmen (Vorgang „Herunterladen“ abbrechen und Link im Browser folgen). Zoom bietet das als Übergangslösung an und weist darauf hin, dass die Streaming-Qualität so geringer sein kann.
  3. Du kannst nun entweder über die Meeting-ID und das Passwort beitreten (die du deiner E-Mail von uns entnimmst). Oder du meldest dich mit deiner E-Mail-Adresse an, um dann beizutreten.
  4. Sind wir online, dann startet das Webinar und der Livestream deines Kurses beginnt. Wir sind ab 15 Minuten vor dem Kurs online. Startet das Webinar nicht bei dir, schließe deine Anwendung und melde dich erneut an.

Während der Livestream-Sitzungen kannst du sowohl deine Kamera einschalten, solltest dein Mikrofon jedoch ausgeschaltet haben. In einigen Kursen wird es am Ende die Möglichkeit geben, Fragen zu stellen. Der Kursleiter wird in dir in diesen Sitzungen helfen, dein Mikrofon einzuschalten, wenn du eine Frage stellen oder dich an der Diskussion beteiligen möchtest.

Sollte die Qualität deines Bildes oder deines Tons unzureichend sein, bitten wir zunächst deine Internetverbindung zu überprüfen. Es kann helfen, andere Anwendungen zu schließen oder die Internetnutzung über deinen Haushalt in der Zeit des Livestreams einzuschränken (eventuell nutzen noch andere Personen im Haushalt zur gleichen Zeit datenintensive Streaming-Dienste wie z. B. Netflix). Zur Not empfehlen wir, den Empfang des Videos auszuschalten und dem Kurs nur per Live-Ton zu folgen. Wenn der Kurs nicht automatisch ab spätestens 10 Minuten vor Beginn startet, schließe das Programm und melde dich erneut über den Link in deiner E-Mail an.

Auch kannst du die Teilnahme am Audiostream per Telefon ausprobieren (s. hierzu auch Hinweise unter der Frage „Kann ich auch mit einer schlechten Internetverbindung am Online-Programm teilnehmen? (Audiostream per Telefon)“)